Profil

1997 gründeten Marian Good und James Di Gregorio die Firma d sein werke. Im Angebot standen eigene Möbelkreationen. Nach kurzer Zeit wurde die d sein werke Kollektion mit ausgesuchten Handelsartikeln im Bereich Möbel, Licht, Textilien ergänzt sowie die Planung von Raum- und Farbkonzepten angeboten.

Ab 2010 führte Marian Good mit grossem Elan und Fachwissen die d sein werke gmbh im bekannten Kleid mit Ladengeschäft erfolgreich weiter. Dabei wurde sie von Mitarbeitern und einem breiten Netzwerk unterstützt.

Seit Mitte 2012 widmet sich Marian Good vorwiegend den Themen Raum- und Farbkonzepten und bietet allgemeine Beratungen an. Die Beratung erfolgt individuell und ist auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet.

 Ein Teil der eigenen Möbelkollektion bleibt weiterhin bestehen. Neue Entwürfe stehen in Planung.

 Zu den Kunden zählen Private, Institutionen, kleine und mittlere Unternehmen sowie Architekten.